QUALITÄT
Für uns eine Selbstverständlichkeit:
professionelle Qualität „mit Brief und Siegel“.

Wenn es um die Herstellung medizinischer Produkte geht, trägt ein Unternehmen stets eine ganz besondere Verantwortung. Daher gehen wir in punkto Qualität keine Kompromisse ein.

Bereits 1994 wurde unser Qualitätsmanagement eingeführt und 1995 erstmals nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert.

Unsere medizintechnischen Produkte, wie z.B. Leyla Retraktor System, Hartmetall Drahtschneidezangen, Fomon Hartmetallraspeln entsprechen den Vorgaben des Medizinproduktgesetzes nach DIN EN ISO 13485.

Im Hinblick auf höherklassige Produkte, wie z.B. OEM Implantate erfüllen wir die EG-Richtlinien MDD 93/42 EEC für Medizinprodukte.

Darüber hinaus ist eine lückenlose Rückverfolgbarkeit und Prozessdokumentation für uns ebenso selbstverständlich wie eine durchgängige Mess- und Prüfmittelüberwachung oder die kontinuierliche Weiterbildung unserer Mitarbeiter.

KUNDENLOGIN
NEWS / TERMINE

Besuchen Sie unsere Neue Website:


Anbei der Link zu unseren Datenschutzbestimmungen:
Datenschutzbestimmungen